Impressionen Ardagger

Baustelle Marktstraße

noch bis Ende Sept. – anschl. Marktplatz

Die Baustelle Marktstraße hat heuer den gesamten Sommer den Ort Ardagger Markt beschäftigt. Natürlich war das nach den Bauarbeiten des Vorjahres (Stromleitungen und LWL) nochmals störend und eine weitere Belastung für die Anrainer und die Geschäfte. Ich danke zunächst allen, die uns und den Mitarbeitern der Baufirma dafür Verständnis entgegengebracht haben. Ich möchte aber auch bei den Kunden der Geschäfte um Verständnis bitten und nochmals darauf hinweisen, dass immer versucht wird, dass zumindest von einer Seite zufahrbar ist.


Der weitere Zeitplan:

  • Die halbstarre Decke in den Seitenflächen wird bis in die 3. Septemberwoche fertiggestellt.
  • Die Arbeiten an der dann durchgehenden Asphaltdecke (Verschleiss) in der Straßenmitte sollten bis Ende September/Anfang Oktober abgeschlossen sein.
  • Der Marktplatz (ausgenommen die halbstarre Decke) wird im Anschluss im Lauf des Oktober begonnen.


Für die Arbeiten an der halbstarren Decke und am Verschleiß werden jeweils zwei bis drei Totalsperrtage der Marktstraße erforderlich sein. Diese Tage werden dann noch angekündigt. Zwischenzeitlich ist die Betonmulde auch bereits „überfahrbar" und es kann auch bereits auf den vorgefertigten Asphaltflächen geparkt werden.

Bitte auch in Zukunft in der Marktstraße immer der Länge nach parken!