Tipps zur Verhinderung von Dämmerungseinbrüchen

Folgende Tipps erschweren Einbrechern das Eindringen in Ihr Haus/Ihre Wohnung:

  • Gute Nachbarschaft und gegenseitige Hilfe sind sehr wichtig! Zusammenhalt schreckt Täter ab!
  • Vermeiden Sie Zeichen der Abwesenheit! Leeren Sie Briefkästen und beseitigen Sie Werbematerial.
  • Schließen Sie Fenster, Terrassen- und Balkontüren. Sichern Sie Terrassentüren und lassen Sie nur hochwertige Schließzylinder einbauen. Vermeiden Sie Sichtschutz, der dem Täter ein ungestörtes Einbrechen ermöglicht.
  • Räumen Sie weg, was Einbrechern leicht nützen können.
  • Licht im Innen- und Außenbereich schreckt Einbrecher ab. Verwenden Sie bei Abwesenheit Zeitschaltuhren.
  • Vermeiden Sie es, Ihren Schlüssel unter dem Fußabtreter oder in Blumentöpfen zu verstecken.

Bei verdächtigen Wahrnehmungen sofort die Polizei (Notruf 133) verständigen.