Recycling-Platzl' werden neu gestaltet - 16 werden aufgelassen

Die Plätze für die Altstoffsammlung werden neu gestaltet um eine bessere Abfalltrennung zu schaffen. Diese neuen Plätze beherbergen in Zukunft nur mehr Container für Metallverpackungen sowie Bunt- und Weißglas und werden als „Recycling-Platz’l" bezeichnet. Plastikverpackungen können sodann nur mehr mit dem Gelben Sack entsorgt werden. Infos dazu: hier

Im Zuge der  Umstellung der Recyclingplatzl durch die Änderung der Plastiksammlung (Gelber Sack) lassen wir in der Gemeinde 16 der bisher 29 Plätze auf. 13 werden weiter bestehen bleiben. Bei den aufgelassenen Müllplätzen können sich interessierte die Holzverkleidung kostenfrei abbauen. Anbei finden Sie eine Grafik Plätze, die bleiben und siehst auch jene, die aufgelassen werden. Bei Interesse an den Holzverkleidungen bitte um Meldung am Gemeindeamt, um den Abbau im Detail zu klären. Bitte rasch melden unter 07479/73 12 bzw. gemeinde@ardagger.gv.at!

Weitere Infos: https://gda.gv.at/recyclingplatzln