Impressionen Ardagger

Covid19: Niederösterreich testet am 16. & 17. Jänner 2021

Wir freuen uns, Sie wieder zur Aktion „Niederösterreich testet“ einladen zu können und hoffen, dass Sie die Gelegenheit zum freiwilligen COVID19-Antigen-Schnelltest nutzen. Die Testaktion ist freiwillig, kostenlos und richtet sich grundsätzlich an alle Bürgerinnen und Bürger ab 6 Jahren mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in Niederösterreich. Minderjährige müssen von einem Elternteil begleitet werden.

Jeder Bürgerinnen und jeder Bürger von Ardagger erhält in den nächsten Tagen eine persönliche Einladung per Post zugestellt. Darin ist das Testdatum, die Testuhrzeit und weitere Infos enthalten. Die Testung wird wieder am Standort er Sporthalle der Mittelschule Ardagger, Am Weinberg 1, 3321 Ardagger Stift erfolgen.

Melden Sie sich bitte davor unbedingt online unter www.testung.at/anmeldung zur Testung an. Natürlich können Sie sich auch vor Ort anmelden, aber wer das Online-Anmeldeformular bereits vorab ausfüllt, trägt maßgeblich dazu bei, lange Wartezeiten zu vermeiden.

Bringen Sie bitte Ihre e-Card bzw. einen Lichtbildausweis und die ausgedruckte Anmelde-bestätigung mit. Es ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen! Bitte halten Sie die Hygiene- und Abstandsregeln ein!

Alle aktuellen Informationen finden Sie online: www.testung.at
Für Fragen ist das Team am Gemeindeamt für Sie erreichbar.


Covid-19-Massentestung am 16. & 17. Jänner: Mithilfe gesucht!

  • Wir benötigen medizinisches Personal: Wenn Sie, medizinische Fachkenntnisse oder eine entsprechende Ausbildung haben oder
  • wenn Sie uns organisatorisch unterstützen wollen, melden Sie sich bitte bei uns!

Anmeldung für Mithilfe: bitte melden Sie sich möglichst rasch am Gemeindeamt unter T: 07479/7312 bzw. per E-Mail: buergerservice@ardagger.gv.at



Wo kann ich mich noch testen lassen?

  • In der näheren Umgebung sind künftig kleine Teststraßen zu erwarten, die laufend Antigen-Schnelltests machen, so wie das beispielsweise auch vor Weihnachten in Amstetten der Fall war. Bei diesen Teststraßen können Sie dann auch die Bestätigungen bekommen, die Sie vielleicht für Veranstaltungen oder für Deine Gewerbe brauchen. Je nach Regelungen, die von der Regierung und vom Parlament in dieser Woche ausgehandelt werden.
  • In größeren Betrieben und auch in der Schule werden später Tests angeboten werden.
  • Antigen Schnelltests gibt´s natürlich auch laufend und auch weiterhin bei unserem Hausarzt Dr. Höllrigl-Raduly im Rahmen der Ordinationstätigkeit.
  • Im Verdachtsfall bitte weiterhin die Nummer 1450 anrufen, um einen PCR Test zu machen.
  • Rasche PCR Tests ohne Krankheit können Sie bei den COVIDfighters auch weiterhin in Scheibbs gegen Kostenersatz machen.